Reingelesen (5)

Sam Shepard – Rolling Thunder: Unterwegs mit Bob Dylan (2011, Fischer Verlag)
Der Schauspieler und Dramatiker Sam Shepard erhält 1975 einen Anruf von Dylan und wird mit der Erarbeitung eines Drehbuchs für den „Renaldo und Clara“-Film betraut. Zu diesem Zweck begleitet er die „Rolling Thunder“-Revue von Bob dem Meister und seinen Freunden und schreibt darüber diese Erlebnisaufsatz-Sammlung. Tagebuchartiges, Dialogfetzen, Reise- und Konzerteindrücke, Nebensächliches und Anekdotenhaftes über Dylan, Baez, Elliott, Ginsberg, Neuwirth und einige andere Tourbegleiter. Das Berichtete erscheint meist ziemlich belanglos und literarisch wenig fesselnd. Als Zeitdokument einigermaßen brauchbar, leider bleibt das Phänomen Dylan (wie so oft) kaum greifbar, zum Trost gibt es einige schöne Fotos von der Konzertreise.
(***)

Hinterlasse einen Kommentar (Hinweise zur Prüfung von Spam-Kommentaren und Speicherung der IP-Adresse: siehe Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.