Viola, Lilli & Emma @ Glockenbachwerkstatt, München, 2015-02-09

Eine neue Münchner Indie-Folk-Hoffnung in Gestalt der drei jungen Ladies Viola, Lilli und Emma stellte sich vergangenen Montag dem Glockenbachwerkstatt-Publikum vor und eröffnete den Abend für die schwedischen Folk-Rocker Easy October mit feinem, mehrstimmigem Wohlklang-Gesang und Lagerfeuer-Romantik-verbreitendem Akustikgitarren-Folk, der punktuell durch den Einsatz einer Melodica erweitert wurde und an der Stelle an die herrlich-melancholischen Weisen des großen, leider viel zu früh verstorbenen norwegischen Alternative-Country-Helden Thomas Hansen aka St. Thomas gemahnte. An der charmant-unprofessionellen Anmoderation sollten die Mädels noch etwas feilen, ansonsten steht der großen Karriere nix im Wege, aber das gedeiht sicher auch noch, die Girls haben ja noch das ganze Leben vor sich…;-)))
(*** ½ – ****)

Viola, Lilli & Emma / facebook

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s