The Moonband @ Kulturstrand, München, 2015-06-26

Nach einjähriger Pause veranstalten die ‚Urbanauten‘ unter dem Motto „We’re back, Baby!“ heuer wieder den Kulturstrand am Vater-Rhein-Brunnen auf der Praterinsel, direkt gegenüber vom ‚Deutschen Museum‘, Schirmherr ist der zweite Bürgermeister Seppi Schmid (von der CSU, ausgerechnet!), geboten werden neben dem ‚Pavillion der guten Dinge‘ (Flüchtlingshilfe, etc.) diverse hochkarätige Konzerte, wohlgemerkt bei freiem Eintritt, am vergangenen Freitag haben meine Münchner Lieblings-Folkies von der Moonband aufgespielt und die zahlreich erschienen Strandbesucher in relaxter Freitagabend-Open-Air-Atmosphäre mit ihrem wie immer höchst angenehmen Bluegrass-/Alternative-Country-Mix aus Eigenkompositionen und dem gelungenen Coverversionen-Material ihres neuen Tonträgers „Back In Time“ beglückt, das auch zu dem Anlass wieder angezeigte Loben und Preisen spar ich mir heute mal im Detail, gab’s ja in den letzten Wochen schon hier und hier und genau so wunderbar war’s dieses Mal auch wieder.

Heute spielen Ebi, Supi und Co. von den Gerner Zipfeklatschern ihre herrliche bayerische Wirtshausmusik am Strand und morgen tritt die Formation Goya Royal mit formidablem Deutsch-Indie-Pop/-Rock auf. Badeschlappen und Badematte raus und hingehen!

Kulturstrand / Homepage

The Moonband / Homepage

Advertisements

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar (Hinweise zur Prüfung von Spam-Kommentaren und Speicherung der IP-Adresse: siehe Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.