Eine Kerze für Lothar Meid

Lothar_Meid

Der 1942 im Unterallgäuer Babenhausen geborene deutsche Musiker Lothar Meid ist heute im Alter von 73 Jahren gestorben.
Meid war von 1971 bis 1974 Bassist der deutschen Kraut-Rock-/Psychedelic-Band Amon Düül II, mit der er seit der Reunion 1996 immer wieder auftrat. Beim diesjährigen Überraschungs-Gig der Band im Münchner Milla war er leider nicht mehr dabei, seine Gesundheit war bereits angeschlagen.
Lothar Meid schrieb die Musik für zahlreiche Filme, vor allem für Produktionen der deutschen Regisseure Rüdiger Nüchtern und Klaus Lemke, in denen er auch als Schauspieler auftrat.
In den siebziger und achtziger Jahren unterstützte er Marius Müller-Westernhagen auf diversen Alben als Studio-Musiker und Produzent.

Advertisements

8 Kommentare

  1. Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz… Oh, das ist überraschend. Peter Thomas, Embryo, Amon Düül II, Westernhagen, Passport… Danke für die Kerze, Gerhard. Möge er jetzt wieder mit Jimi Hendrix jammen können.
    Liebe Grüße,
    Stefan

    Gefällt 1 Person

    1. Hat er mit Hendrix mal gejammt? Wußte ich nicht. So überraschend war es wohl leider nicht, Renate Knaup hat beim letzten Münchner Amon-Düül-Konzert im Sommer erwähnt, dass es ihm schon sehr schlecht geht.
      Liebe Grüße,
      Gerhard

      Gefällt 1 Person

      1. Er war in der Soul-Szene Münchens, in den 60er Jahren, aktiv als Musiker mit dabei. Stichwort: Big Apple, wo er spielte und auf Hendrix traf. Hendrix kam nach München, als ihn noch keiner kannte, auf die erste Europa-Tournee, wie das damals von den Plattenfirmen gern bei neuen Bands/Interpreten arrangiert wurde, um zu sehen, ob die Musik gut ankommt bzw. sich die Künstler im fremden Land durchsetzen können.
        Die letzten Jahre habe ich seinen Weg nicht mehr verfolgt. Aber sein Name fiel immer wieder.
        Liebe Grüße aus dem heute mal freundlich und dennoch kühlen Hamburg,
        Stefan

        Gefällt 1 Person

      2. Ah, Big Apple, interessant, danke für die Info, Stefan. Ich lese zur Zeit ein Buch über die Münchner Musikszene, da müsste das dann auch noch drinstehen, muss heute gleich mal vorblättern…
        Lothar Meid ist mir auch nur noch sporadisch im Zusammenhang mit Amon Düül II aufgefallen, ein Freund von mir hat die in der Vergangenheit öfter gesehen.
        In München schaut’s heute genau andersrum aus: bewölkt, aber ungewöhnlich warm,
        liebe Grüße,
        Gerhard

        Gefällt 1 Person

      3. Es gab vor Jahren, ich glaube es war im Rolling Stone Magazin o.a., eine Bild/Text-Reportage über legendäre Musikclubs u.a. über das Big Apple, wo Uschi Obermaier u.a. ein-und ausgingen und halt auch Musiker auftraten die später erst bekannt geworden sind.
        Da müsstest Du in Deinem Buch fündig werden. Und da ich gern solche kleine Musik-Geschichten mag, blieb sie hängen 🙂
        Heute war es schee, wie ihr sagen würdet. Morgen wird es dafür grau werden und Regen ist angesagt. Wie heißt es bei uns. watt mutt datt mutt.
        Liebe Grüße,
        Stefan

        Gefällt 1 Person

      4. Ja, über das ‚Big Apple‘ steht einiges drin, Uschi Obermaier, eh klar, irgendwie auch so eine Münchner Ikone, obwohl sie außer gut aussehen eigentlich nicht viel mehr gemacht hat. War halt zur richtigen Zeit immer am richtigen Ort, die gute Frau. Wir packen’s morgen nochmal mit den Bergen, mal schauen, wenn’s trocken bleibt, wär ich froh.
        Wie heißt es immer so schön: es gibt nur falsche Klamotten, aber kein schlechtes Wetter.
        Liebe Grüße,
        Gerhard

        Gefällt 1 Person

      5. Ich drücke die Daumen, das sich das Wetter halten wird. Das gute Wetter sollte man nutzen. Bald wird es kälter und unangenehmer werden.
        Liebe Grüße aus dem leicht gräulichen Hamburg,
        Stefan

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s