Jean Michel Basquiat

Soundtrack des Tages (174): The Pogues

„Benny, fuck Hawaii. Let’s go to Ireland. We’ll stop in every bar and have a drink.“
(Jean Michel Basquiat)

Nach fast 20 Jahren endlich den Film „Basquiat“ von Julian Schnabel gesehen. Schöne Meditation in bewegten Bildern über Kreativität, Ruhm, Selbstzerstörung, Vergänglichkeit, den Hype in der modernen Malerei und das Haifischbecken Kunstmarkt. Bis in die Nebenrollen mit schauspielernden Schwergewichten wie Dennis Hopper, David Bowie (Warhol!), Jeffrey Wright, Benicio Del Toro, Gary Oldman, Christopher Walken, Willem Dafoe, einer wie immer abgewrackten Courtney Love und einer bezaubernden Claire Forlani besetzt (Namedropping is a wonderful thing! ;-)). Hinsichtlich Soundtrack auch fast nur Outperformer: John Cale, Henryk Górecki, Charlie Parker, Tom Waits amongst others. Und die Pogues mit „Summer In Siam“ – schönen Sommer-Sonntag allerseits.