Minimal Folk

Konzert-Vormerker: Lowland Hum / Birdeatsbaby

Support your local Konzertveranstalter – zweimal Live-Beschallung in den kommenden Tagen in der Sendlinger Bergschmiede:

Wild Honey Concerts und Klienicum Hauskonzerte haben morgen das US-Duo Lowland Hum zu Gast in familiärer Atmosphäre. Das Ehepaar Lauren und Daniel Goans stammt aus Charlottesville/Virginia, die beiden spielen kunstvoll-minimalistischen Indie-Folk in zart-entspannter Gangart, damit haben sie es bereits zu einem NPR-Tiny-Desk-Auftritt gebracht, nicht die schlechteste Referenz für den morgigen Sonntag-Abend.

Lowland Hum – 12. November 2017, Bergschmiede, München-Sendling, Pfeuferstraße 38, 20.00 Uhr.

Weitaus flotter und angeschrägter wird es am Dienstag mit der britischen Dark-Cabaret-Indie-Combo Birdeatsbaby über die Bühne gehen. Der Aufruf zum Konzertbesuch von Organisator Christian Strätz / KiwiMusic geht nicht nur an Freunde der Musik von Amanda Palmer und der Dresden Dolls oder der Tiger Lillies. Get your Punk Cabaret Noir am Sendlinger Berg…

Birdeatsbaby – 14. November 2017, Bergschmiede, München-Sendling, Pfeuferstraße 38, 20.00 Uhr.