Optimal Records

Ebbot Lundberg & The Indigo Children @ Optimal Records, München, 2016-10-12

ebbot-lundberg-the-indigo-children-optimal-records-muenchen-2016-10-12-x_dsc08908

Schwedens Alternative-Rock-Legende Ebbot Lundberg und seine Psychedelic-Folk-Jungspunde The Indigo Children haben am vergangenen Mittwoch im Vorfeld zum anstehenden Münchner-Substanz-Konzert (Bericht kommt morgen) einen spontan anberaumten Akustik-Gig in einer der letzten Bastionen des gut sortierten Münchner Tonträgerhandels gespielt, Optimal Records im Glockenbach-Viertel (sind schon lange vorher dort gewesen, ehe die Nachbarschaft schick/gentrifiziert wurde) war Gastgeber für einen beschwingten Unplugged-Auftritt in gehobener Straßenmusiker-Qualität, zwischen Regalen mit ausgesuchtem Vinyl, CDs, Second-Hand-Tonträgern und handverlesener Pop-Literatur gaben Lundberg & Co mit schönem Folk-Geschrammel in einer überschaubaren Auswahl an Songs des aktuellen Albums „For The Ages To Come“ einen Vorgeschmack auf das Tags darauf terminierte Konzert im Lieblings-Wohnzimmer. Ein paar handsignierte Longplayer haben sie im Nachgang dann auch noch unter’s Volk gebracht, die Schweden, wie sich das halt so ziemt in den Räumlichkeiten eines honorigen Old-School-Plattendealers, einem der letzten seiner Art, den die übermächtige Konkurrenz von Amazon und Konsorten noch nicht in die Knie gezwungen hat…
(****)