19 Kommentare

  1. ich sach nix mehr … du stellst ja alles in den Schattenschrank, was ich an Plattn hab… Super! Big Hits, Big Liste. Alles BIG hier. Ein letztes Mal. Besten Rutsch. Wir sehen uns nächstes Jahr! Ich muss mal meine Regale aufräumen hier und Platz schaffen bis morgen! Und mir die ganzen Dinger noch anhören. Monomann was ein cooler Job, den Du da machst! Hut ab und in den Plattenschrank damit! Lg Clemens

    Gefällt 1 Person

    1. Herzlichen Dank, Clemens. Alles steht bei mir auch nicht als Hartkopie im Schrank, Bandcamp oder der ein oder andere zugeschickte Download-Code müssen es ab und an auch tun, die heimische Butze würde ja aus allen Nähten platzen… ;-)))
      Liebe Grüße, komm gut rüber ins neue Jahr,
      Gerhard

      Gefällt 1 Person

  2. Moin Gerhard. Erstmal auch dir alles Gute für das kommende Jahr. Viel Gesundheit und vor allem weiterhin viel Freude an der Musik und an den Konzerten! Hammerliste mal wieder und das eine oder andere, was ich mir noch anhören werde. Ich gehört ja auch zur Indieweischspühl-Fraktion und lass mich das gerne ein wenig inspirieren, wobei ja Indie-Weichspüler manchmal schon ganz toll sein kann (die von dir erwähnten Protagonisten haben 2017 jedoch ordentlich versagt). Grüsse aus Zürich, Romano

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Romano,
      vielen Dank, rutsch auch gut rüber und bleib gesund und flott unterwegs in der Musik. Indie-Weichspühlen ist nicht generell immer schlecht, stimmt schon, siehe heuer z.B. Slowdive ;-)) Bei den Lobhudeleien für die letzte Schlager-Grütze von War On Drugs oder die aktuelle National ist mir allerdings außer fassungslosem Kopfschütteln nicht mehr viel eingefallen… ;-)
      Liebe Grüße,
      Gerhard

      Liken

  3. lieber gerhard, du machst dir so unglaublich viel arbeit jedes mal mit den beiträgen und videos. dafür möchte ich danke sagen. ich habe hier schon einige „alte schätzchen“ wieder entdeckt und auch einige neue! nicht immer schaffe ich es, die beiträge zu lesen, du weißt ja, die zeit ist manchmal knapp, aber ich schaue immer wieder rein in dein blog. ich wünsche dir einen angenehmen jahreswechsel und freue mich auf neue beiträge von dir! liebe grüße von nebenan.

    Gefällt 1 Person

  4. Was für eine Liste. Hab wieder ein paar tolle Sachen entdeckt. Ganz lieben Dank für deine tollen Tipps immer und ich freue mich sehr auf kommende Konzertbesuche. Wünsche Dir ein ganz tolles neues Jahr mit ganz viel Gesundheit für Dich und Deine Lieben. Bis bald!

    Gefällt 1 Person

  5. Servus Gerhard,

    ich kenne doch nur 2 Scheiben von diesen hier vorgestellten 150, und doch stimme ich Dir zu bei der Wahl der Nummer 1 in 2017.
    Idealerweise ungestört, entspannt laut zuhören, die Klangwelten nehmen einen auf Reisen mit (so geht`s mir dabei ;-)). Konzert im Glockenbach war der Hammer schlechthin.

    Ja, und Meister Klaus 25 Plätze vor Meister Thurston ? Respekt ;-)!

    Beste Grüße
    Stevie

    Gefällt 1 Person

    1. Servus Stevie,
      danke für Deine Anmerkungen. Wenigstens haben wir bei Platz 1 Konsens, auch was das ideale Abhören betrifft.
      Die Distanz von 25 Plätzen musst Du dem Thurston beim nächsten Mal ja nicht unbedingt stecken… ;-))
      Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
      Gerhard

      Liken

Hinterlasse einen Kommentar (Hinweise zur Prüfung von Spam-Kommentaren und Speicherung der IP-Adresse: siehe Datenschutzerklärung)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.